Energy Medicine english

Energie-Medizin hilft Ihr Immunsystem zu stärken, Schmerzen zu behandeln, Hormone zu beeinflussen, Stress aufzulösen und Ihre Batterien aufzuladen.

Energie-Medizin wurde von der amerikanischen Pionierin und Heilerin Donna Eden (mehr zu ihr und ihrer Arbeit finden Sie weiter unten) entwickelt.

Energie ist die lebendige, schwingende Quelle unseres Wesens.

Energie-Medizin beeinflusst die Energien von Körper und Geist, um ein optimales Funktionieren zu ermöglichen und kann sowohl bei Krankheiten als auch zur Gesundheitsvorsorge eingesetzt werden.

Einfache körperliche Techniken erlauben es, die Energien im Körper zu verlagern und wieder ins Gleichgewicht zu bringen, wie z.B.

  • tiefsitzende Energiemuster in Körper und Geist umzuprogrammieren,
  • Giftstoffe aus dem Gewebe zu lösen,
  • das Immunsystem zu stärken,
  • Hormone zu beeinflussen,
  • Schmerzen zu behandeln oder
  • die „Batterien“ wieder aufzuladen.

Ein gesundes Energiefeld ist die beste Voraussetzung, um gesund zu bleiben. Chakra-Clearing, Stimulation von Meridianen und die Reinigung der Aura spielen hierbei eine grosse Rolle.


Chakras

Chakra heisst Rad oder Wirbel. Chakras sind Energiezentren; die sieben Hauptzentren liegen auf der Mittellinie des Körpers entlang der Wirbelsäule bis hin zum höchsten Scheitelpunkt in der Mitte des Kopfes. Chakras haben einen unmittelbaren Einfluss auf die Organe und versorgen den Körper mit Energie.

Jedes Chakra speichert auf der energetischen Ebene Erinnerungen.

Emotional wichtige Ereignisse sind hier wieder zu finden. Beim Chakra-Clearing werden tiefe persönliche Schichten berührt und Prozesse eingeleitet, die oft zu schnellen Veränderungen führen. Wenn die Energie eines blockierten Chakras freigesetzt wird, kann sich das Leben wieder frei entfalten.


Meridiane


Meridiane sind ein energetisches Transportsystem im Körper.

Es gibt 14 Haupt-Meridiane oder Energiekanäle, die die Organe, das Immunsystem, das Nervensystem, das endokrine System, die Blutzirkulation, die Atmung, das Verdauungssystem, die Knochen, die Muskulatur und das lymphatische System beeinflussen.

Da unser Körper ständig Stressfaktoren ausgesetzt ist, kann es passieren, dass Blockaden oder Störungen in den Meridianen auftreten. Energetische Störungen in den Meridianen führen zu Krankheiten.

Über das Halten von Akupunktur-Punkten werden Meridiane entweder stimuliert oder von überschüssiger Energie befreit.

Wie effektiv eine Meridian-Behandlung sein kann, lesen Sie hier (in englisch): Stress Relief From Work


Aura

Die Aura ist eine vielschichtige Energie-Sphäre, die unseren Körper umhüllt und mit der Atmosphäre der Erde interagiert.

Die Aura bringt Energie von der Umgebung in die Chakras und gibt Energie von den Chakras wieder in die Atmosphäre ab.

Wenn Sie sich glücklich, inspiriert und charismatisch fühlen, kann Ihre Aura einen ganzen Raum erhellen. Wenn Sie traurig, niedergeschlagen und melancholisch sind, fällt die Aura in sich zusammen und isoliert Sie von Ihrer Umgebung.

Die Aura dient als Schutzfunktion und wird zu einem stark geflochtenen Netz, wenn sie von stagnierenden Energien befreit wird.


Mehr Information über

Donna Eden und Energie-Medizin hier oder in diesem Video:

Wenn Sie in Kontakt bleiben und ab und zu eine gesunde Dosis Energie bekommen möchten, lade ich Sie ein, sich für meinen Newsletter einzutragen:

* indicates required

View previous campaigns.


zurück zu Energie-Therapie